Donnerstag, 1. September 2011

INTRODUCTION: ACCESSORY|OF|CRIME - they are like the wind, hard to control when it begins

Wie bereits erwähnt, blogge ich heute über die, aus der riesigen Menge von normalen oder kommerziellen Modeblogs,  herausragende Seite 'accessoryofcrime' . Grund dafür ist hauptsächlich der Elan und die Hingabe mit welcher die zwei Gestalterinnen der Seite arbeiten. Jeder einzelne Post beweist, dass es sich um Blogger handelt, die nicht der Bekanntheit wegen, sondern aufgrund des Willens Modewissen mitzuteilen, bloggen. Vorweg möchte ich vorschlagen, dass alle diejenigen, die weiterlesen, währenddessen die Lieder "Bon Iver -- Wash" und Lykke Li -- Time Flies hören. Das Ganze hat einen bestimmten Grund. Nämlich ist die allgemeine Stimmung des Blogs eher neutral, wenn nicht sogar kühl. Aber nicht auf negative Weise. Die kalte Stimmung resultiert aus der Mischung von Verborgenheit und absoluter Ruhe. Trotzdem machen die zwei hübschen Bloggerinnen einen sowohl vertauenswürdigen, als auch freundlichen Eindruck, welcher sofort für Sympathie von Seiten des Lesers sorgt. Das Layout des Blogs ist mehr erwachsen und modern , als unreif und überholt. Zwar schmücken einige Grafiken die dezent in grau, schwaz und weiß gehaltene Seite, diese sind jedoch perfekt angepasst. Der Stil beider Bloggerinnen ist eigenwillig,erstrebenswert,einzigartig und reicht von minimalistischen Kombinationen aus Vintage und Edelmarken zu Elementen der asiatischen Lebensart. Das wahrscheinlich schönste am Blog ist, dass die Bilder in Form von bestimmten Bilderreihen immer eine Geschichte zu erzählen gedenken, die der Leser als solcher selbstständig zu deuten und interpretieren versucht. Ich kann jedem den Blog also nur von ganzen Herzen empfehlen. Ein Hoch auf 'accessoryofcrime' !!!

Néhémie W.     

As already mentioned, today I'm blogging about the, from the huge amount of normal or commercial  fashion blogs outstanding, website 'accessoryofcrime'. Main reason for that is the enthusiasm and dedication which the two actors of the page are working with. Every single post proves that it's bloggers, not blogging because of the notoriety or for the notoriety, but because of the will to convey fashion knowledge. I would suggest that all those who read on, listen to the songs "Bon Iver -- Wash" or Lykke Li -- Time Flies besides. That proposition has a specific reason. Namely, the general mood of the blog is more neutral, if not cold. But not in a negativ way.No. The cold mood is due to the composition of seclusion and absolute tranquility.  Nevertheless the two beautiful female bloggers both make a trustworthiness as well as friendly impression, which provides for immediate sympathy on the part of the reader. The layout of the blog is more mature and modern, than immature and outdated. Indeed some graphics adorn the unobstrusive in gray,black and white held site, but they are perfectly adapted! The style of both women bloggers is sturdy, desirable, unique and ranges from minimalistic combinations of vintage and luxury brands to elements of the Asian way of life. Probably the best thing about the blog is, that the pictures, in form of various pictureseries always tend to tell  a story, which the reader as such attempts to construe and interpret independently. I can only recommend the blog to everybody! A salute to 'accessoryofcrime'!! I love you guys!! xoxo 
 
Néhémie W. 

Kommentare:

Caroline Ergy Erg hat gesagt…

Love the last two photos, they're wonderful!
xxxx

Peppie hat gesagt…

das hast du total schön ge- und beschrieben :)

und du und deine schwester, ihr seid der burner!

♥, peppie

zoé [LIGHTNINGFACTORY] hat gesagt…

i love their blog(;

xzoé